Parken auf fremdem Grundstück

Im ersten Augenblick kommt man sich vielleicht clever vor, mitten im Großstadtgewühl einen Parkplatz gefunden zu haben. Doch wehe, wenn die Stellfläche kein öffentlicher Parkplatz ist, sondern auf einem Privatgrundstück liegt.

Verkehrsrecht

weitere Blogthemen

RING KÖLNER FACHANWÄLTE