You are here:Blog»Bedeutung des Fachanwaltstitels steigt weiter

Bedeutung des Fachanwaltstitels steigt weiter


Die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) weist darauf hin, dass die Zahl der verliehenen Fachanwaltstitel weiter gestiegen ist. „Der Fachanwaltstitel ist nach wie vor das Siegel für geprüfte anwaltliche Qualität in einem bestimmten Fachgebiet“, mit diesen Worten wird der Präsident der BRAK A.C. Filges zitiert.

Friday, 27 June 2014 | | | | Be the first to comment!
die Bedeutung des Fachanwalts steigt
die Bedeutung des Fachanwalts steigt (c) www.iconmonstr.com


Die mit Abstand größte Bedeutung hat der im Jahre 1989 eingeführte Titel Fachanwalt für Arbeitsrecht erlangt. Mit deutschlandweit insgesamt 9.713 verliehenen Fachanwaltstitel steht er an der Spitze und wird nur von 9.181 verliehenen Titeln Fachanwalt für Familienrecht dicht gefolgt. Danach erscheint mit 4.864 Fachanwälten der Fachanwalt für Steuerrecht, den es bereits seit 1960 gibt.

Mehr und mehr nimmt auch die Bedeutung an doppelt verliehenen Fachanwaltstiteln zu. Zum 01.01.2014 wurden insgesamt 8.448 Anwälte gezählt, die zwei oder drei Fachanwaltstitel führen. Zum Stand 01.01.2011 erwarben 5.933 Fachanwälte zwei Fachanwaltstitel. Insgesamt sind 40.026 Rechtsanwälte berechtigt, eine Fachanwaltsbezeichnung zu führen.

Quelle: Presseerklärung der BRAK Nr. 10 vom 11.06.2014    


Read 4074 times
Last modified on Tuesday, 07 March 2023 14:44
Rate this item
(0 votes)
Gerhard Ostfalk

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Leave a comment
Ring Kölner Fachanwälte